Unsere Philosophie

»Aus Altem Neues schaffen« lautet die Leidenschaft, mit der Mike Raaijmakers 2015 das Berliner Upcycling Furniture Brand JOHANENLIES gründet. Gemäß dieser Philosophie designt und fertigt der gebürtige Niederländer mit Creative Director und Lebenspartnerin Coco Prange sowie regionalen Produzenten Möbelstücke und Accessoires aus recyceltem Bauholz in Handarbeit.

Den aus der niederländischen Heimat des Gründers stammenden Bauholzmöbeln verpasst die studierte Mode- und Designmanagerin Prange, die schon für Designer wie Alexander Wang in New York arbeitete, seit Mitte 2016 elegante, puristische Upgrades. Natursteine wie Marmor, Serpentinit oder Travertin werden in ihren Entwürfen ebenso mit recyceltem Holz aus Kiefer, Eiche oder Walnuss kombiniert wie ökologisches Linoleum oder langlebiger, pulverbeschichteter oder naturbelassener Stahl. Seit 2017 ergänzen zudem hochwertige Polsterstoffe von Kvadrat die Materialvielfalt von JOHANENLIES. Das Besondere: Jedes Möbelstück kann vom Kunden in Bezug auf Materialien und Maße mit dem Designteam individuell angepasst werden.

Der Markenname JOHANENLIES setzt sich aus den Vornamen von Mikes Kindern zusammen – Johan und Lies. Henri, dem 2018 geborenen Sohn von Mike und Coco, wird die Kollektion von Kindermobiliar gewidmet, die Ende 2019 lanciert wird. Passend hierzu kooperiert JOHANENLIES mit dem Shop für Kidsfashion WALKING THE CAT und ist mit einem Showroom in der Mulackstraße 32 in Berlin Mitte präsent.

JOHANENLIES unterstützt die Stiftung Plant-for-the-Planet, die seit 2014 für jeden gespendeten Euro einen Baum auf Mexikos Halbinsel Yucatán pflanzt und Kinder in Akademien zu Botschaftern für Klimagerechtigkeit ausbildet.

 

JOHANENLIES Designer-Portrait

Garantiert immer
nachhaltig &
liebevoll von Hand gefertigt.

Regal aus recyceltem Bauholz
Sitzbank aus recyceltem Bauholz uns Stahl